BCT-Touristik

Australien Studienreisen

Das Weltkulturerbe und Weltnaturerbe in Australien

Australien, der kleinste Kontinent, am anderen Ende der Welt besticht vor allem durch seine besondere Tier- und Pflanzenwelt, die sich durch die lange Isolation ganz einzigartig entwickelt hat. Dies macht sich auch in den Einträgen in der Liste des UNESCO-Welterbes bemerkbar: Von insgesamt 19 Einträgen auf der Liste handelt es sich bei 16 um Naturerbestätten.

UNESCO Weltkulturerbe in Australien

UNESCO Weltkulturerbe in Australien

UNESCO Weltnaturerbe in Australien

UNESCO Weltnaturerbe in Australien

Australien Weltkulturerbe
Eine Übersicht der Weltkulturerbestätten in Australien

Australien Weltkulturerbe

Australien Weltnaturerbe
UNESCO Weltkultur die zum Weltnaturerbe gehören

Australien Weltnaturerbe
Das einzigartige Opernhaus von Sydney Denkmäler für die Sträflingskolonisten Das königliche Ausstellungsgebäude in Melbournes Carlton Gardens Kakadu Nationalpark Tropische Regenwälder von Queensland Great Barrier Reef – das größte Korallenriff der Erde Purnululu-Nationalpark Australische Fosilienfundstätten Das küstennahe Ningaloo Riff Shark Bay Ayers Rock – Wahrzeichen Australiens Fraser Island – Die größte Sandinsel der Welt Millionen-Jahre alte Gondwana-Regenwälder Meeresschutzgebiet der Lord Howe Inseln Die Blauen Berge mit ihren Eukalyptusbäumen Fossile Seen der Willandra-Seenregion Unberührte tasmanische Wildnis Heard und McDonald-Inseln – Die Inseln der Robben und Pinguine Einzigartige Geographie der Macquarieinsel